14 Uhr

Dauer: 90 Minuten

Station 40

Treffpunkt Parkplatz,
Inninger Str. 30,
Sendlinger Wald / Südpark
Nicht barrierefrei

SüdpArt erleben

Geführter Rundgang mit Lore Galitz durch die Münchner
Naturkunst-Biennale: »Wir genießen die intensiven und
belebenden Installationen und Räume, die zehn SüdpART-Künstler*innen geschaffen haben«.
Erreichbar mit dem Bus 132 ab Implerstr., Margaretenplatz
oder Harras bis Haltestelle Aichacher Straße.

14 Uhr und 16 Uhr

Dauer: ca. 60 min

Station 01

Fuggerstr. 4, Souterrain,
Eingang im Hof
Bedingt barrierefrei

„Hands on“: kleiner Marionettenkurs

Für Erwachsene und größere Kinder (Die Marionetten sind
ca. 90 –100cm hoch). Zuschauen können alle.



14 Uhr

Dauer: gut 120 Minuten

Station 22

Café Atlantico,
Daiserstraße 22
Liste liegt aus
Nicht barrierefrei

Sendlinger Kunstrausch
Atelierführung mit Gertrud Fassnacht

Wir gehen von Atelier zu Atelier und schauen hinter die
Kulissen. Impulsive Momente, Leidenschaft, das Herantasten an Farbe und Materialien, die Entstehung. Im Gespräch mit den Künstler*innen erfahren wir, wie sie ihre
Kunst erschaffen und darüber mit ihrer Umwelt in den
schöpferischen Dialog treten.
Teilnehmerbeitrag: 10,- €.

14 – 17 Uhr

Station 03

Lipowskystraße 17
2. Stock, »Studio«

Bedingt Barrierefrei

Porträt-Zeichnen und -Malen mit Modell

zum Zuschauen und Mitmachen

15 – 18 Uhr

Station 34

Münchner Bank,
Lindwurmstraße 195
Nicht barrierefrei

»Entdecke, kombiniere und lege Dein eigenes Bild«

Jeder Besucher erhält 9 unterschiedliche Bildkarten, die er
zu einem vorgegebenen Bild zusammenfügt oder ein neues
Bild gestaltet. Das Gesamtbild darf der Besucher behalten.


17 Uhr

Dauer: gut 120 Minuten

Station 22

Café Atlantico,
Daiserstraße 22
Liste liegt aus
Nicht barrierefrei

Kunst bewegt

Mit den Künstler*innen und ihren Werken gehen wir auf
Tuchfühlung, bekommen Einblick in deren innere Bilderwelt und Schaffensprozesse.
Dabei entdecken wir außergewöhnlich KunstRäume und
Werkstätten in Sendling, tauchen ein in die Atmosphäre
und lassen uns berühren.
Teilnehmerbeitrag: 10,- €



19 Uhr

Station 04

Unterkirche St. Margaret,
Margaretenplatz, in der
Ausstellung von Lore Galitz
und Manuela Müller
Nicht barrierefrei

Musikalische Improvisation mit Masako Ohta (Klavier)
und Udo Schindler (Blasinstrumente)

Jazzeinflüsse, außereuropäische Musik, Genreübergreifendes sowie Klangforschungen und andere Anregungen der
Neuen Musik werden im Konzert zu einer offenen Reise in
neue Instrumentenklangwelten.

 



19 Uhr

Station 33

Danklstraße 1
Laden
Bedingt barrierefrei 

»G‘schichtn zum Gernhaben« , Lesung

Ja geht‘s noch! Spinnen die? Kann ja gar nicht sein! Was ist
nur aus den beiden Schreiberlingen Matthias Kübler und
Mike Kroiss geworden? Machen einen auf nett und kuschelig oder wie? Von wegen Gernhaben! Wer vor Neugier
platzt und es genau wissen will, hört sie sich besser selber
an – die G‘schichtn zum Gernhaben von KÜBLER&KROISS.



20 Uhr

Dauer ca. 1 Stunde. Einlass 19 Uhr

Station 01

Fuggerstr. 4, Souterrain,
Eingang im Hof
Bedingt barrierefrei

„Seven Ways…“ Short-Storys

Marionettentheater