Station: 29

Haus St. Josef
Luise-Kiesselbach-Platz 2
Barrierefrei

Kontakt:

Roswitha Freitag
089 / 50 17 14
info@roswithafreitag.de



Mehr als 100 Bewohnerinnen und Bewohner besuchen die Malkurse, die die Künstlerin Roswitha Freitag seit 20 Jahren in den Häusern der MÜNCHENSTIFT anleitet. Fast alle der hochbetagten Kunstschaffenden haben erst im Alter von 80 bis 95 Jahren mit dem Malen begonnen. Für viele von ihnen entwickelte sich das Malen im Laufe der Zeit zu einer großen Leidenschaft. Einige verwandelten ihre Zimmer dabei in regelrechte Ateliers. Die Werke, die in den fest etablierten Malkursen entstehen, werden in regelmäßigen Ausstellungen in den Kunstforen gezeigt und sind ein fester Bestandteil dieser Häuser.
Hinzu kommen Sonderprojekte, wie „Die letzte Wohnung“, bei dem die Teilnehmenden einen Sarg und eine Urne bemalten, oder die Ausstellung „4975 Jahre stellen aus“ im Jazzclub Unterfahrt./span>