Durchgehend

Station 25

Kontorhaus 2
Großmarkthallengelände
Zugang über Kochelseestr.

Fotoperformance GROSSMARKTHALLE
Stefan Caspari fotografiert live Menschen mit ihrem Lieblings-Obst/-Gemüse frisch aus der Großmarkthalle. Diese Fotos können Sie gleich mitnehmen; als give-away, umsonst.

10 Uhr

Dauer: 10 – 16 Uhr

Station 12

Kidlerstr. 1

EG, Hochparterre

Offener Workshop für kleine Künstler

Malen und arbeiten mit verschiedenen Materialien (Ton,Holz, Speckstein, etc.), altersgemischt (3-13 Jahre), mit kompetenter Begleitung.

14-15-16-17-18-19 Uhr

Station 04

Plinganserstr. 23,
Eingang über die Sackgasse
Oberländerstr.,
vor der Treppe links im Hof

ASK
Katalin Marghescu stellt sich der Frage ihres jeweiligen
Gegenübers.

14 Uhr

Dauer: 60 Minuten

Station 12

Kidlerstr. 1,
EG, Hochparterre
Montessori für
klein und groß

INTERNATIONAL SONGS FROM THE HEART
Marzena Handl, Gitarre


14 Uhr

Dauer: 120 Minuten

Cafe Kreislauf

Daiserstr. 22

Sendlinger Kunstrausch
Atelierführung mit Gertrud Fassnacht
Wir gehen von Atelier zu Atelier und schauen hinter die Kulissen. Lassen wir uns von den Künstlern mitnehmen auf ihre berauschende Reise in die Farben, Formen und Materialien!
Teilnehmerbeitrag: 10,- €.

14 Uhr + 16 Uhr

Dauer: 60 Minuten

Station 01

Fuggerstr. 6 Innenhof, Souterrain
Stageworks-Puppets

„Hands on“: kleiner Marionettenkurs
Für Erwachsene und größere Kinder (Die Marionetten sind ca. 90 –100cm hoch). Zuschauen können alle.




14 Uhr

Dauer: 90 Minuten

Station 28

Treffpunkt Parkplatz,
Inninger Str. 30,
Sendlinger Wald / Südpark
nicht barrierefrei

Landart · Installation SüdpART
Geführter Spaziergang mit Lore Galitz zu Installationen und Räumen von 13 SüdpArt-Künstlern.
Erreichbar mit dem Bus 132 ab Implerstr., Margaretenplatz oder Harras bis Haltestelle Aichacher Str.




15 Uhr

Dauer: 60 Min.

Station 02

Plinganserstr. 6 Stemmerhof Ars Musica, 1. Stock

Kino im Stemmerhof
La Gomera – Lebenstraum auf der Klippe
Langzeit-Doku über ein spektakuläres Kulturprojekt auf der Kanareninsel.



16 Uhr

18 Uhr

20 Uhr

Dauer: 30 Min.

Station 25

Kontorhaus 2
Großmarkthallengelände
Zugang über Kochelseestr.
1. OG, Kassenraum

Ihr Meisterwerk.
Entdecken Sie es in einem ungewöhnlichen
Leseabenteuer mit leicht-sinnigen Illustrationen
von Sabine Lemke.

Buch-Session mit Sabine Lemke und Claudia Härtl-Kasulke (Autorin des Erfolgstagebuchs).Inspirierende Lesung mit beflügelnden Texten, leicht-sinnigen Bildern und meisterlichen Entdeckungsübungen.




16 Uhr

Station 27

Schöttlstr. 3, Hochparterre
Vogelpresse
(3 zu Fuß-Minuten von der S-Bahnstation „Mittersendling“)

Letterpress Postcards
Die Vorführung gibt einen Einblick in die Arbeit in einer Bleisatzwerkstatt. Material und Werkzeuge werden gezeigt sowie die verschiedenen Druckerpressen vorgestellt.Auf einer Korrex-Abziehpresse wird eine im Handsatz hergestellte Druckform im Postkartenformat gedruckt.

Um telefonische Anmeldung für die Druckvorführung wird gebeten: 72 43 06 70


sa_16_rundgang

16 Uhr

Dauer: gut 120 Min.

Treffpunkt

Kochelseestr. 13

Geführter Atelierrundgang
KUNST MACHT SÜCHTIG
Atelierbesuche mit der Kunstsouffleuse
Catrin Morschek
Entdecken Sie versteckte Ateliers,
interessante Menschen und
spannende Kunstwerke

 

sa_16_klossek

16 Uhr

Dauer: 45 Min.

Station 40

Atelier Thomas Schäfer Sonnenlängstr. 21

Konzert
WOLFGANG KLOSSEK
spielt Blues auf der Gitarre.




17 Uhr

Dauer: ca. 20 Min.

Station 25

Kontorhaus 2
Großmarkthallengelände
Zugang über Kochelseestr.

Müllmode – Modemüll
Haute Couture im Kontorhaus
Zusätzlich zu seiner Ausstellung in der Kidlerstr. 16 präsentiert das P-Seminar des Dante-Gymnasiums, seine upgecycelte Mode mit passenden Accessoires in einer Modenschau auf der Wendeltreppe des Kontorhauses.




18 Uhr

Dauer: gut 120 Minuten

Teilnehmerbeitrag: 10,- EUR

Ausgangspunkt

Café Kreislauf, Daiserstr. 22

Atelierführung
KUNST BEWEGT
Mit den Künstlern und ihren Werken gehen wir auf Tuchfühlung und bekommen Einblick in deren innere Bilderwelt und Schaffensprozesse. Dabei entdecken
wir außergewöhnliche KunstRäume in Sendling, tauchen ein in die Atmosphäre und lassen uns von ihnen berühren.




18 – 22 Uhr

Station 25

Kontorhaus 2
Großmarkthallengelände
Zugang über Kochelseestr.
Kinosaal, 1. Stock
Zugang über Kochelseestr.

Kurzfilmnacht – nonstop
Filme, Dokus und Videoclips made in Sendling.
Bunt – Schrill – Exotisch.



20 Uhr

Dauer: 70 Minuten

Station 01

Fuggerstr. 6 Innenhof, Souterrain
Stageworks-Puppets

Formula 14
Marionettentheater Stageworks-Puppets
Diese Formel kann die Welt verändern: Ein cooler Kommissar auf der Jagd nach dem Unfassbaren. Ein spannender Krimi für Erwachsenen und Kinder ab ca. 6 Jahren




19 Uhr

Dauer: 60 Minuten

Station 03

Plinganserstr.15
Rückseite

KÜBLER & KROISS · Gschichtn zum Fürchten
Jetzt kriegen es die beiden Schreiberlinge Matthias Kübler und Mike Kroiss selber mit der Angst zu tun: Denn G‘schichtn zum Fürchtn treiben bei diesem grausigen Vorlesevergnügen ihr Unwesen. Wer sich traut, die Nerven hat und zum Lachen gern in den Keller geht, darf sich jetzt schon auf die G‘schichtn von KÜBLER & KROISS freuen und fürchten.




20 Uhr

Station 04

Plinganserstr. 23,
Eingang über die Sackgasse
Oberländerstr.,
vor der Treppe links im Hof

Johannes Lotz „Risiko-Folk“
Folk der riskanten Art – nur für Mutige