Station: 21

Senserstraße 5
barrierefrei: ja

Kontakt:

Webseite: www.atelier-rhovannion.jimdo.com



Seit dem Erhalt des Gesellenbriefes zur Holzbildhauerin 2006 forme und bearbeite ich Holz, mit Stationen, Symposien und Ausstellungen in Australien und Frankreich. Seit 2016 bin ich Gastausstellerin bei der Münchener Künstlergenossenschaft.

„Der Künstler ist der Ursprung des Werkes. Das Werk ist der Ursprung des Künstlers. Keines ist ohne das andere.“ Martin Heidegger Meine künstlerische Vorgehensweise ist, mein tief empfundenes Gefühl für Ästhetik auszudrücken. Diese liegt für mich in Bewegung, Rotation, weshalb ich diese gerne für meine Werke anwende.