Station: 02

Plinganserstr. 6
barrierefrei: nein

Kontakt:

Telefon: 0151/12069037
Handy: 0151/12069037
EMail: business@j-gratias.de
Webseite: www.atelier-gratias.de



Judith Gratias, geb. am 09.06.1972 in Hamburg, ist gelernte Glasgraveurin und widmet sich neben ihrer beruflichen Tätigkeit, seit über 20 Jahren in der Medienbranche, der kreativen Malerei.

Erste Erfolge feierte die Künstlerin bereits im Jahr 1999, als das Bayern Journal ein Künstlerportrait über sie ausstrahlte.

Die gelernte Glasgraveurin stellt seit 2011 regelmäßig bei „Kunst in Sendling“ aus und präsentiert hier ihre neuesten Arbeiten, die unterm Jahr entstanden sind. Eine weitere Station war die die Obacht! München im Sommer 2013.

Judith Gratias besucht seit 2014 regelmäßig Studiengänge auf der Akademie.

Meine Bilder beschäftigen sich sehr intensiv mit der Vergänglichkeit, aber auch der Vielfältigkeit des Lebens. Genauso vielfältig und unterschiedlich gestalte ich meine Werke in Stil, Material, Technik, Größe, Komposition, Inhalt und Aussage.

In diesem Jahr präsentiere ich ausschließlich Werke aus meiner noch andauernden abstrakt expressionistischen Phase. Das Spiel mit den Farben, als alleiniges Ausdrucksmittel für die innersten Empfindungen der Seele, ist immer wiederkehrendes Thema.