Station: 36

Kontorhaus 2, Großmarkthallengelände
Zugang über Kochelseestr.
Erdgeschoß, links
barrierefrei: ja

Kontakt:

0151 / 50 74 09 61
krueger@werkstattgrafik.de



… du bist recht fred,
unsere wette liegt nicht in sicheren handen,
es gibt keine elitepartner ebenso,
lediglich die erbarmliche lust ist on board.
Doch bleibt zu huten vor falsche uberlegenheit,
wie Jacques Lacan formulierte:
»Les noms du pere – les non-dupes errent«…
Dein Jeff Penkwart, New York, Aug. ’16

Seit Jahren male ich diese »urbanen Marterl« auf Holzscheiben. Anregung waren mir alte Tafeln und Schützenscheiben, die ich in Südtirol sah – alpenländische Bildstöcke mit Schrift-/Bildkombinationen, die zunächst nicht »Kunst sein« wollen, sondern erinnern oder mahnen.